Aktuelles

Das Schnippelbuch

Montag, 05.12.16

mit dem schwarz-weiß Bilderarchiv

Auf 503 Seiten finden Sie im Schnippelbuch 2 ca. 10.000 Abbildungen.
Band 2 des Mammutwerkes der Bilder - nicht identisch mit Schnippelbuch 1,
mit neueren und aktuelleren Motiven und großen Themenbereichen wie Feste allgemein, Weinfeste, Ostern, Tanzfest, Advent und Nikolaus, Sylvester, Himmlisches, Winter, Frühlingserwachen; Ferner mit Himmlischem Durcheinander, Clowns, Zauberern, Artisten, Müllrecycling ehedem, Detektiven, Geistlichen, Medizinern, Märchenhaftem, und vielen Alltagsgegenständen, Menschen, Tieren und Pflanzen.
Schnelles Finden in detailliertem Stichwortverzeichnis (ca. 700 Einträge oder per Datei auf PC zum kostenlosen downloaden)
Textbeiträge: "Über Sinn und Rechtfertigung dieser Bildersammlung", Auszug aus dem rechtsanwaltlichen Text von Christian Ude zum Thema Copyright, "Mit der Schere durch die Bilderwelt", "Hinweise zur Kunstgeschichte", "Zum Umgang mit dem Schnippelbuch", viele praktische Beispiele, "zum Aufbau einer Collage", "Ordnungsprinzipien und Proportionen".
Das gigantische Vorlagenbuch für Profis und Laien.




Gerd Grüneisl

SCHNIPPELBUCH 2

4. Auflage, 1999/2015
1.700 gr. Buchmasse
503 Blätter
Querformat 286 x 200 mm,
ISBN 978-3-00-048564-0
Ladenpreis 40.-
inklusive 7% Mehrwertsteuer

wieder lieferbar bei
Kultur & Spielraum e.V.,
Ursulastr. 5, 80802München,
fon 089/ 341676/ fax 089/ 341677/
bestellung@schnippelbuch.de

Das Schnippelbuch
Schnippelbuch
www.MUEK.info
Heft 48/Dezember 2019-Februar 2020
Jetzt in Heft #48/Dezember 2019-Februar 2020:

Gespenster, Geister, Phaenomene - 13 schaurig-schoene Orte in Muenchen, Besuch im magischen Tischtheater, Worum geht immer was verloren?, Isar-Inspektor: Indoor-Hallen, Krav Maga - Der etwas andere Selbstverteidigungskurs, Pro & Contra: Silvesterboeller, Kinder-Krimipreis-Gewinner "Der Geisterhof", Zum Selbermachen: Grusel-Geraeusche, Neue Comic-Heldin Space Guard Yuna, Foto-Story, Medien-Tipps, Muenchen-News, Spass & Raetsel u.v.m.

Jetzt kostenlos an deiner Schule und an vielen Stellen in der ganzen Stadt!

www.muek.info